Eva Kathriner

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP in Systemisch-Lösungsorientierter Therapie

Vierjährige Weiterbildung zur Fachpsychologin für Psychotherapie am Weiterbildungsinstitut wilob in Lenzburg (eidgenössisch anerkannter Titel und Praxisbewilligung im Kanton Luzern)

Schulpsychologin

Masterstudium in Entwicklungs- und Klinischer Psychologie an der Universität Bern
Bachelorstudium in Psychologie an der Universität Fribourg 
Schulpsychologin während fünf Jahren 

Primarlehrerin

Ausbildung zur Primarlehrerin am Lehrerinnen- und Lehrerseminar Musegg Luzern
Knapp zehn Jahre Erfahrung als Lehrerin auf allen Schulstufen von der 1. Primarklasse bis zur 3. Oberstufe

Lerncoach

Seit 2008 Tätigkeiten in den Bereichen Lerncoaching und Elternberatung

Privat

verheiratet und Mutter eines Sohnes und einer Tochter

 

 

Haltung und Arbeitsweise

Das Lernen, Lehren und die Psychologie begeistern mich schon seit meiner Erstausbildung zur Primarlehrerin. Mich freut es, wenn ich meinen Klientinnen und Klienten einen Anstoss in Richtung Lernerfolg und Lernfreude geben kann  - schliesslich lernen wir ein Leben lang! Bei den Lerncoachings setze ich je nach Bedarf pädagogische, didaktische oder psychotherapeutische Methoden ein.  Die Diagnostik basiert auf wissenschaftlich fundierten psychologischen Testverfahren. 

 

Ich arbeite systemisch-lösungsorientiert, setze bei Bedarf aber auch Methoden anderer Therapieschulen ein. Im Zentrum der Zusammenarbeit stehen die Stärken und Ressourcen aller im Prozess Beteiligten. Bei Bedarf und nach ausdrücklicher Einwilligung von Ihnen arbeite ich auch mit anderen involvierten Fachpersonen zusammen (z.B. Lehrperson, Schulpsychologen). Ich halte mich an die Berufsethik der FSP und unterstehe der Schweigepflicht. Zudem bilde ich mich fortlaufend weiter.

 

  

Berufliche Erfahrungen

  • Seit August 2018: Geschäftsleitung Kathriner Praxis
  • 2011 – 2016: Schulpsychologin, zuerst in Obwalden, danach in Hochdorf
  • Seit 2012 diverse Referenten-Tätigkeiten  (Bisherige Auftraggeber: Universität Bern, Pädagogische Hochschule Luzern, RADIX Schweizerische Gesundheitsstiftung, aha Allergiezentrum Schweiz, diverse Weiterbildungen für Lehrpersonen)
  •  2003 – 2011: Lehrerin (Klassenlehrperson, Stellvertretungen)

Aus- und Weiterbildungen

  • Seit 2011:      Diverse Weiterbildungen in den Bereichen Psychologie, Pädagogik & Medizin (Neurodermitis,       Anaphylaxie, Asthma)                       
  • Sept 2016:     eidg. anerkanntes Diplom: Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
  • 2012 – 2016: Weiterbildung in systemisch-lösungsorientierter Therapie und Beratung am wilob Lenzburg
  • 2009 – 2011: Masterstudiengang in Psychologie an der Universität Bern
  • 2006 – 2009: Bachelorstudiengang in Psychologie an der Universität Fribourg
  • 1998 – 2003: Lehrerinnen und Lehrerseminar am Pädagogischen Ausbildungszentrum Musegg

 

Berufsverbände

Ich bin Aktivmitglied bei der Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen FSP, sowie beim Verband der Innerschweizer Psychologinnen und Psychologen vipp.